Übungsleiter | Kindeswohl | Geschäftsstelle | Vereinsleben | Mitgliedschaft | Vorstand | Funktionen im TVL | Freunde und Förderer | Service | Anfahrt | Lorsbach 
Outdoor / Triathlon
6.06.12 10:05 Alter: 6 yrs
Von: w.peters

Lorsbach: Läufer trotzten dem Regen


Auch Dauerregen konnte am Sonntag den 3.6.2012 über 200 Läufer bei den 52. Lorsbacher Schinderwaldläufen nicht davon abhalten, das anspruchsvolle Laufterrain in Angriff zu nehmen.  Der Gesamtsieger Peter Jäger vom ESV Gremberghoven, der in der Altersklasse 60 plus antritt, ließ mit 1:23:19 die jüngere Konkurrenz hinter sich. Schnellste Läuferin über die 20 Kilometer Runde war Nicole Jänisch von Spiridon Frankfurt (1:40:21). Die 10 Kilometer Distanz absolvierten Dr. Stefan Keidel vom TSG Marxheim (45:44) und Eva Marie Neugebauer vom TV 1894 Schloßborn (57:40) als Erste.

Als zweiter Lauf des Hofheimer Schülerlaufcups „Heiße Socke“ waren die Schinderwaldläufe auch ein sportlicher Höhepunkt für den Läufernachwuchs. Bei den Jungs hatten Mark Marzouk von der TSG Niederhofheim (3.000 Meter in 9:31) und Jannis Paul vom TV Wallau (1.000 Meter in 4:45) die Nase vorn. Als schnellste Mädchen profilierten sich Pauline Seitz vom Wiesbadener LV (3.000 Meter in 10:19) und Lilly Hein (1.000 Meter in 4:45). Alle 70 Kinder – von Kids im Vorschulalter bis zu Teenagern – konnten sich an diesem Tag als Gewinner fühlen und den begeisterten Beifall bei der Siegerehrung genießen.

Lesen Sie hier den Bericht aus der Frankfurter neuen Presse vom 5.6.2012 ...


Alle Ergebnisse unter www.volkslauf.de

 

Galerie Hauptlauf

Galerie Bambinilauf

Galerie Jugendlauf






 Impressum | Kontakt | Sitemap