Übungsleiter | Kindeswohl | Geschäftsstelle | Vereinsleben | Mitgliedschaft | Vorstand | Funktionen im TVL | Freunde und Förderer | Service | Anfahrt | Lorsbach 
Outdoor / Triathlon
23.06.12 11:34 Alter: 6 yrs
Von: kfb

Marius Overdick gewinnt den 3000 Meter Lauf in Wallau


Siegerehrung Marius

Siegerehrung Marius

Drei vom Teens Triathlon Team

Drei vom Teens Triathlon Team

Marius führt kurz nach Start

Marius führt kurz nach Start

Gregor

Gregor

Marius ist schnellster bei den 3000m

Marius ist schnellster bei den 3000m

Falk und Nils auf der Zielgeraden

Falk und Nils auf der Zielgeraden

Winni

Winni

Über 1.600 Läufer fanden sich bei idealen Wetterbedingungen zum 17. Wallauer Mittsommerlauf an der Ländcheshalle ein. So auch einige Athleten vom TV-Lorsbach.


Bei den Bambiniläufen über 1000 Meter starteten Mara und Lene Stenzel. Wegen des großen Teilnehmerfeldes starteten die Kinder in drei Läufen. Mara erreichte nach einer guten Leistung in der Altersklasse W7 den 9. Platz und Lene in der Altersklasse W9 den 15. Platz.


Bei dem 3000 Meter Schnupperlauf konnte sich Marius Overdick von Anfang an die Spitze der Läufer setzen. Nach 10:30,2 kam er souverän als erster ins Ziel und sicherte sich damit auch den Sieg in der Altersklasse der männlichen Jugend (mJ). Vom Teens Triathlon Team waren auch Jasper Böhm, Nils-Valentin Kreusel und Falk Fuhr-Boßdorf mit guten Ergebnissen dabei. So kam der dreizehjährige Falk in einer Zeit von 12:55,7 als 18. ins Ziel, dicht gefolgt vom zwölfjährigen Nils (20.) und dem ebenfalls dreizehnjährigen Jasper (24.). Sie erreichten damit in der Altersklasse männlichen  Schüler (mS), in der die Altersklassen bis Jahrgang 1997 zusammengefasst sind, gute Plazierungen (Falk 12., Nils 14., Jasper 18.).
Ebenfalls beim Schnupperlauf dabei war Gregor Fuhr-Boßdorf, der als 10. der Altersklasse M40  nach 16:29,4 Minuten das Ziel als 100. erreichte.


Beim 10 Kilometerlauf startete dieses Mal nur Winnfried Peters für den TV-Lorsbach.  Wie immer mit einem Lächeln im Gesicht lief er die Strecke in 44:11,4 Minuten und erreichte so einen hervorragenden 9. Platz in der sehr stark vertretenden Altersklasse M50.
Bei einem Stück Kuchen und einer Bratwurst  wurde nach dem Lauf die verbrauchten Energien wieder aufgefüllt. Jungend Lauft- und Triathlontrainer Ralph Overdick zeigte sich mit der Leistung seiner Schützlinge sehr zufrieden.

Alle Ergebnisse im Überblick:

NameGesamtAKPlatzZeit
1.000 m:
Lene Stenzel   119 W915   04:50,0
Mara Stenzel                   
199W79  05:28,8
 
3.000 m:
Marius Overdick      1 MJ 1  10:30,2
Falk Fuhr-Bossdorf        18MS12   12:55,7
Nils-Valentin Kreusel 20MS14  13:02,5
Jasper Böhm24MS18  13:15,8
Gregor Fuhr Bossdorf 100M4010  16:29,4
  
10.000 m:
Winfried Peters      109M509  44:11,4


        





 


 






 Impressum | Kontakt | Sitemap