Leitbild | Übungsleiter | Kindeswohl | Geschäftsstelle | Vereinsleben | Mitgliedschaft | Vorstand | Funktionen im TVL | Freunde und Förderer | Service | Anfahrt | Lorsbach 
Triathlon / Laufen
7.10.14 07:01 Alter: 4 yrs

Topleistungen der TVL-Nachwuchsläufer in Wildsachsen


Mika

Siegerehrung

Bei wieder einmal hervorragenden äußerlichen Bedingungen, hatte sich am vergangenen Samstag der TVL Läufernachwuchs auf den Weg nach Wildsachsen gemacht, um beim Finale des „Heisse Socke Cups 2014“ an den Start zu gehen, der im Rahmen des Wildsächser Wald- und Weiherlaufs ausgetragen wurde.
Auf der Bambini-Distanz über 1 Kilometer sicherte sich Mika Ehry mit einem souveränen Start-Ziel Sieg, sowohl die Gesamtwertung und den Sieg in der Altersklasse M 10-12, als auch gleichzeitig den Gesamtsieg in der Jahres-Cup-Wertung.
Das Podium wurde mit weiteren TVL-Athleten, Leon Klug und Mauritz Ehry vervollständigt. Mit dem 3. Gesamtplatz und gleichzeitigem Sieg in seiner Altersklasse, konnte auch Mauritz den AK-Sieg in der Endabrechnung des „Heisse Socke Cup 2014“ für sich vereinnahmen.
Einen weiteren Podiumsplatz ergatterte Mia Harcub mit Platz 3 in der Alterklasse W 8/9

Auch auf der 4 Kilometer Distanz war das begehrte Treppchen fest in TVL-Hand. Auf der anspruchsvollen, mit einigen Höhenmetern ausgestatteten Runde, konnte sich am Ende  Gerrit Ecknig als Sieger durchsetzen. Ihm dicht auf den Fersen, folgten Janos Lövenic und Falk Fuhr-Boßdorf und auch der 5. Platz ging mit Jasper Böhm an den TV Lorsbach.
Der Gesamteinlauf entsprach dann auch gleichzeitig dem Podium in der Altersklasse männl. Schüler A, in der die vier TVL-Athleten gemeinsam an den Start gingen.






 Impressum | Datenschutz | Kontakt | Sitemap