Leitbild | Übungsleiter | Kindeswohl | Geschäftsstelle | Vereinsleben | Mitgliedschaft | Vorstand | Funktionen im TVL | Freunde und Förderer | Service | Anfahrt | Lorsbach 
Tanzsport "Just4fun" > Aktuelles

Tanzen News

23.02.17 08:11 Alter: 1 year

Turnierartikel der Hofheimer Zeitung


Das neue Jahr hat gerade mal fünf Wochen hinter sich gelassen, doch die Turniersaison des Deutschen Verbandes für Garde- und Schautanzsport steckt schon mitten in der Hochsaison und vor wichtigen Entscheidungen. Die Tanzgemeinschaft (TG) bestehend aus der Tanzsportabteilung „Just for Fun“ des TV 1885 Lorsbach und des Tanzsportclubs Nordenstadt hat die vergangenen Turnier-Wochen sehr erfolgreich gestalten können.

Die jüngsten (6 bis 12 Jahre)Tänzerinnen der TG, die Mini Sharacudas, konnten in der 1 . Bundesliga bestehen und wichtige Punkte für die Zulassung zur Deutschen Meisterschaft ertanzen. Mit ihrer Polka starteten sie in diesem Jahr zum ersten Mal in der 3. Bundesliga und konnten auf dem letzten Turnier nicht nur den ersten Platz, sondern auch die erforderliche Punktzahl für die 2. Bundesliga ertanzen. Nun fehlt lediglich eine zweite Wertung für die 2. Bundesliga und der Aufstieg ist perfekt. Die Nachwuchs Solistinnen Nura Enayati und Mia Harcub starteten im Breitensport. Nura konnte zwei Mal ganz nach oben auf das Siegerpodest und Mia konnte sich deutlich zum Vorjahr verbessern und belegte auf dem letzten Turnier sogar Platz 4.

Die Mini (5-9 Jahre) Schüler Solistin Xenia Papavassilliou führt nach zwei Turnieren die 1. Bundesliga an. Hier heißt es ganz fest die Daumen drücken, dass sie diesen tollen Platz weiterhin bestätigen kann. Die etwas ältere Solistin in der Schülerklasse, Ina Zimmermann tanzt in der Regionalliga 2 und hat bereits vier Turniere absolviert und zweimal Platz 2 und zweimal Platz 1 belegt. Hier steht lediglich noch ein Turnier aus, dann heißt es vermutlich Relegation zur 2. Bundesliga, für welche wir ihr viel Glück wünschen. Daria Stein, welche bereits in der 1. Bundesliga tanzt, steht derzeit auf dem 8. Platz.

Die Jugendklasse Formationen der Little Sharacudas (12-16 Jahre) der Tanzsportgemeinschaft  ging mit ihrem Marsch in der 2. Bundesliga an den Start und konnte ebenfalls an die Ergebnisse aus dem letzten Jahr anschließen. Die Modern Formation trat neu formiert in der 3. Bundeliga an und konnte ebenfalls den 1. Platz und die erforderliche Punktzahl für einen Aufstieg in die 2. Bundesliga ertanzen. Das Schau Duo bestehend aus Isabelle und Caroline von Rakowski startete Ende Januar das erste Mal auf einem Turnier und konnte den 1. Platz belegen und den direkten Aufstieg in die 2. Bundeliga erreichen. Die Gardesolistin Vivien Bender belegte in der Regionalliga 1 nach einem nicht so erfolgreichen ersten Turnier und 8. Platz im Anschluss zweimal einen hervorragenden 2. Platz. Jessica Bolgert welche im ersten Jahr in der Jugendklasse startet kann zweimal Platz 2. und einmal Platz 1. auf ihrem Konto verzeichnen.  Die Schausolistin Lanea Gerstberger, ebenfalls das erste Jahr in der Jugendklasse, belegt bisher einen sehr guten 5. Platz in der 2. Bundesliga.

Die Hauptklasse Formation (ab 16 Jahre) Sharacudas startet wie bereits im letzten Jahr im Modern. Hier konnte die 2. Bundesliga bestätigt werden und wichtige Punkte ertanzt werden. Die Polka, welche erstmals in der Hauptklasse an den Start ging, konnte durch eine sehr gute Leistung nicht nur den 1. Platz ihr eigen nennen, sie sind auch direkt in die 2. Bundesliga aufgestiegen und konnten sich bereits beim letzten Turnier hier sehr gut behaupten und einen 2. Platz belegen. Auch bei den Schau Solistinnen der TG Malin Krohn und Julia Vögele läuft es bisher sehr gut. Malin steht derzeit auf einem hervorragenden 2. Platz der 2. Bundesliga und Julia Vögele auf Platz 5.  Hier wurden die höchsten Punktzahlen in der TG erreicht und auch persönliche Bestleistungen erzielt.

Diese Leistungen sind mehr als sehenswert und zeigen, wie viel die Tanzsportabteilung  „Just for Fun“ des TV Lorsbach zu bieten hat. Wenn Sie Zeit und Lust haben ein Teil dieses Teams zu werden,  kommen sie vorbei oder schicken ihre Kinder oder  Enkelkinder zu uns.  Mit sieben lizenzierten Trainerinnen und Trainern, einer ADTV Tanzlehrerin, sowie zwei Trainerassistentinnen und drei weiteren Co-Trainerinnen sind wir für die Tanzsportabteilung im Einsatz. Wir bilden ihre Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene leistungs- alters- und typ entsprechend aus. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so finden sie weitere Informationen auf der Homepage www.tvlorsbach.de oder melden Sie sich bei der Abteilungsleiterin Rebecca Gerstberger per Mail an Post@Gerstberger.eu

Wir freuen uns auf Sie.

 

 






 Impressum | Kontakt | Sitemap